Die Kirche in Mühlsdorf

Mühlsdorf

 

1736

Hauptteile der Kirche, romanische Chorturmkirche, Chor mit halbrunder Apsis

1785

Innenausstattung verändert:
Kanzelaltar eingebaut, Chor und Langhaus flache Decken, Turmdach: Satteldach

 

Einbauten:

Glocken:

2 Eisenhartgussglocken, Handgeläute

Emporen:

1 umlaufende Holzempore

Kanzelaltar:

Kanzelaltar um 1800, klassizistisch, Holz

Orgel:

spielbar, teilweise restauriert

Heizung:

elektrische Bankheizung