Die Kirche in Rohna

Rohna

 

von 1820-30

gegenwärtiges Erscheinungsbild der einschiffigen Kirche mit eingezogenem Chorturm

1890

Neufassung des Innern

1992/93

Renovierung

 

Im Schiff eine dreiseitige Empore.

Das Turmerdgeschoß ist durch einen Prospekt mit dem Kanzelaltar verschlossen. Der Kanzelaltar ist mit Säulen, vier, um 1500 entstandenen Schnitzfiguren und einem Taufengel des 18. Jh. (ausgelagert).