Evangelisches Jugendhaus Shalom

Die Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Gera besetzt zum 01.05.2018

die Stelle des Leiters / der Leiterin des Evangelischen Jugendhaus Shalom

Ausbildungsvoraussetzung

  • Abschluss als Dipl. Sozialpädagoge / Dipl. Sozialpädagogin (FS), Sozialarbeiter / Sozialarbeiterin oder Bachelor of Arts Soziale Arbeit oder gleichwertiger Abschluss

  • Arbeitsaufgaben

  • Leitung des Jugendhauses

  • Planung, Vorbereitung und Durchführung der pädagogischen Arbeit nach Maßgabe der Konzeption – religionspädagogischer – und Situationsansatz, offene Arbeit;

  • Planung, Vorbereitung und Durchführung von integrativen Angeboten für Menschen mit Behinderung

  • Dokumentation und Transparenz der pädagogischen Arbeit

  • Betreuung, Schulung und Beratung von ehrenamtlich Tätigen

  • Netzwerktätigkeit

    Wir erwarten

  • einen wertschätzenden Umgang mit den Besuchern unserer Einrichtung

  • soziale Kompetenz, das heißt u.a.: Aufgeschlossenheit, Freundlichkeit, Team-fähigkeit, Kommunikationskompetenz, Kritikfähigkeit

  • Selbstständigkeit, Verantwortungsbereitschaft, strukturierte Arbeitsweise. Belastbarkeit, Flexibilität, Organisationsfähigkeit, PC-Kenntnisse

  • fachlich und kritisch reflektierte pädagogische Arbeit

  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung, auch im religionspädagogischen Bereich

  • Mitgliedschaft in der Evangelischen Kirche oder in einer der zur Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen ( ACK ) gehörenden Kirche.

    Wir bieten

  • ein qualifiziertes, freundliches und engagiertes Team

  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten etc.

    Die Stelle hat einen Umfang von 100 v. H. des Beschäftigungsumfangs eines vergleichbaren vollbeschäftigten Mitarbeiters.

    Die Vergütung erfolgt nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen in EG 10.

    Es wird auf die in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland geltenden Besetzungs- und Ausschreibungs-VerwAO verwiesen, nachzulesen unter www.kirchenrecht-ekm.de (ON715 ).

    Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, einschließlich eines aktuellen Nachweises der Kirchenzugehörigkeit richten Sie bitte bis zum 31. März 2018 (Datum des Poststempels) schriftlich an die Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Gera, z.Hd. Heiko Knorr, Talstraße 30, 07545 Gera oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Leiterin des Jugendhauses  oder an Heiko Knorr

    Tel. 03 65 / 8 00 46 73.

     

     

Berliner Straße 208, 07546 Gera

Telefon: 03 65 / 41 31 11

Leiterin: Heidi Götze

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet: www.ej-shalom.de

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 12.00 ・ 20.00 Uhr

● Kreativkurse

● Sport und Spiel

● geschlechtsspezifische Angebote

● integrative Angebote

● Kochkurs „esunde Ernährung

● Jugendinfopoint

● Skatturniere

● Konzerte

● Schulprojekte

● Ausstellungen

● Stadtteilfeste

● Zeitungsprojekt „L Shalom

 

Der Träger des Jugendhauses ist die

Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Gera

vertreten durch Dr. Friedrich Franke und Mathias Hock